Wartungs- und Pflegeverträge

Die Cash Cow in der Software-Industrie: Wartungsverträge (auch Pflegeverträge, Maintenance, Subscription & Support oder Software Assurance genannt). Im Durchschnitt stammen bis zu 80% der Gewinne eines Software-Herstellers aus dieser Vertragsform. Der geleistete Gegenwert wird von vielen Kunden zwar angezweifelt, nur: es geht ja nicht ohne, also müssen die Konditionen akzeptiert werden, wenn auch zähneknirschend.

 

Meist werden Wartungsverträge als prozentualer Wert des Kaufpreises der Software bepreist. Dieser Wert schwankt um die 20%, manchmal auch bis 33%. Wartungsverträge enthalten meist mehr Leistungselemente, als der Kunde benötigt. Allerdings werden die Elemente nicht einzeln angeboten - wer also auch nur einen kleinen Teil eines Wartungsvertrages wirklich benötigt, hat keine Wahl: Er muss auch für das bezahlen, was er nicht benötigt.

 

Gibt es hier keinen Ausweg? Doch, meistens schon, wie die Erfahrung zeigt. Wir helfen Ihnen kompetent bei der Gestaltung von Wartungsverträgen für

 

  • ERP-Software
  • Datenbank-Software
  • Office- und Betriebssystem-Software
  • Collaboration & Communication
  • Business Analytics, BPM, CRM, SCM
  • CAD- und PLM-Software

 

Immer, wenn Sie sich im Monopol gefangen fühlen, sind Sie bei uns an der richtigen Adresse.

 

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Prüfung der Konditionen
  • Bedarfsanalyse
  • Vertragskonsolidierung oder -dekonsolidierung
  • Ausarbeitung und Bewertung von Handlungsoptionen
  • Erstellen von entscheidungsunterstützenden Maßnahmen
  • Verhandlung oder Verhandlungsunterstützung

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© K-FITCO GMBH